Jugendfeuerwehrleitung

Jugendfeuerwehrwart

Hauptfeuerwehrmann Cedric James Barnes ist seit MONAT 2015 der Jugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr Frankfurt am Main- Höchst.

 

Seine ehrenamtliche Feuerwehrkarriere startete Cedric Barnes im Jahr 2007, als er in die Jugendfeuerwehr Höchst eintrat. Er war von JAHR bis JAHR der stellvertretende Stadtjugendgruppensprecher und absolvierte im Jahr 2011 erfolgreich die Abnahme der Leistungsspange, der höchsten Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr. Mit Vollendung des 17. Lebensjahres erfolgte der Wechsel in die Einsatzabteilung. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum Truppmann, erfolgte im Anschluss die Truppführerausbildung. Desweiteren wurden u.a. die Sonderlehrgänge zum Atemschutzgeräteträger und zum Sprechfunker absolviert. Im MONATX des Jahres 2015, übernahm Cedric Barnes das Amt des Jugendfeuerwehrwartes und ist seitdem federführend für die Ausbildung der Nachwuchsfeuerwehrleute in Höchst verantwortlich. Hauptberuflich ist Barnes als Brandschutztechniker bei der Total Feuerschutz GmbH tätig und widmet sich somit auch beruflich dem vorbeugenden Brandschutz.

 

Telefonischer Kontakt unter der Mobilnummer: 0176 / 44 26 43 51

Cedric Barnes verrichten die Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr ausschließlich in seiner Freizeit, neben dem Beruf und seinem Privatleben. Sollte Ihr Anruf nicht entgegen genommen werden können, wird er Sie schnellstmöglich zurückrufen.


Stellvertretender Jugendfeuerwehrwart

Oberfeuerwehrmann Alexander Schneider ist seit X 2015 der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr Frankfurt am Main- Höchst. 

 

Mit elf Jahren trat Alexander Schneider in die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Sossenheim ein. Im Jahr 2011 erfolgte der Wechsel in die Jugendfeuerwehr Höchst und nach der Vollendung des 17. Lebensjahres im Januar 2015 der Übertritt in die Einsatzabteilung der Feuerwehr Höchst. Alexander Schneider schloss die Truppmannausbildung un die Ausbildung zum Truppführer erfolgreich ab. Die Sonderlehrgänge zum u.a. Atemschutzgeräteträger sowie zum Sprechfunker und der Lehrgang Technische Hilfeleistung- Bau wurden erfolgreich absolviert. Im XMONATX des Jahres 2015, übernahm Alexander Schneider das Amt des Stellvertretenden Jugendfeuerwehrwartes und ist seitdem die rechte Hand von Jugendfeuerwehrwart Cedric Barnes. In seiner Freizeit engagiert sich Alexander Schneider neben der Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr auch als THW-Helfer in der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk. Hauptberuflich ist Schneider als Fluggerätmechaniker bei der Deutschen Lufthansa AG tätig.  


Kontakt

Cedric J. Barnes
Jugendfeuerwehrwart

 

Mobilnummer: 0176 / 44 26 43 51
Mail Jugendfeuerwehrleitung:
jugendwarte@ff-hoechst.de

 

 

Bitte beachten Sie, dass Cedric J. Barnes die Tätigkeit als Jugendfeuerwehrwart ausschließlich in seiner Freizeit, neben dem Beruf und seinem Privatleben verrichtet. Sollte Ihr Anruf nicht entgegen genommen können, wird er Sie schnellstmöglich zurückrufen. Eine Beantwortung einer E-Mail kann aus den oben genannten Gründen einige Tage in Anspruch nehmen.

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme gerne auch das untere Kontaktformular.

Bitte beachten Sie, dass unsere Mitglieder ausschließlich ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr tätig sind und sämtliche Arbeiten in unserer Freizeit absolviert werden. Eine Beantwortung Ihrer Nachricht kann daher einige Tage in Anspruch nehmen.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.